Montag, 13. Juli 2015

Challenge Roth

Gestern nahm Ich,wie bereits angekündigt,mit zwei Vereinskollegen an der Challenge Roth als Staffel teil. Mit einer Gesamtzeit von 10std36min blieben wir zwar etwas hinter den Erwartungen zurück, aber dennoch war es ein schöner Wettkampf und mal etwas anderes! Außerdem konnte Ich mir den Wettkampf und den Mythos Roth quasi mal aus erster Reihe ansehen-irgendwann starte ich auch mal;-) Die Strecken sind mir nun ja alle bekannt (Geschwommen bin ich gestern, die Radstrecke kenne ich aus einigen Trainingslagern und von der Laufstrecke bin ich einiges abgelaufen) ;-)! Aber jetzt stehen erstmal andere Ziele an!
Zu meiner Schwimmleistung: Hätte schneller gewollt, hab jedoch alles gegeben,ging halt nicht mehr,für ne Woche nach der Langdistanz ganz ordentlich,wobei wenn Ich die Abstände nach vorne sehe,ich ganz zufrieden bin!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen