Sonntag, 4. Juni 2017

Challenge Venice-One Week out

Nun ist es nur noch eine Woche bis zu meinem ersten Saisonhöhepunkt der Challenge Venedig über die klassische Langdistanz und so langsam steigen dann die Vorfreude und Anspannung auf Wettkampf und ich bin gespannt was ich abliefern kann. Die Beine fühlen sich gut an, der Testwettkampf beim Powertriathlon in Gera war sehr zufriedenstellend, die letzten Trainingsergebnisse ebenso, wegen mir kann es losgehen. Ich freue mich nun nach ca. 1,5 Jahren Langdistanz-Pause wieder an den Start gehen zu können und bin bereit meine Bestzeit aus Agegroup-Zeiten zu unterbieten, alles andere ist Tiefstapeln, dazu fühle ich mich momentan zu gut und das möchte ich nutzen! Nun noch ein paar Impressionen aus den letzten Trainingswochen, ehe ich dann noch frohe Rest-Pfingsten wünschen und bevor es für mich dann am Dienstag nach Venedig geht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen