Samstag, 28. November 2015

Das Faulenzen ist vorbei-die neue Saison beginnt

Mittlerweile ist meine Saisonpause auch beendet. 6 Wochen Off-Season waren lang genug, an dem der Sport mal nicht im Vordergrund stand und ich einfach mal versucht habe den Kopf und die Beine wieder locker zu bekommen. So war das Training deutlich reduziert und eher "Bewegungstherapie" und Alternativsport. Einfach alles nach Lust und Laune. Und auch einige Ruhetage. Ich denke, dass ich einen guten Mittelweg gefunden habe, mit Tagen wo ich bspw. 3,5Std MTB gefahren, mal 30min Schwimmen war oder komplett Ruhe gemacht habe.
So war ausreichend andere Zeit für Unternehmungen mit meiner Freundin, berufliche Weiterbildung, Wohnungsrenovierung, Arbeiten, Zukunftspläne schmieden etc...
Seit einer Woche bin ich gemeinsam mit meinen Vereinskollegen wieder ins Training eingestiegen, und demnächst wird es auch hier wieder mehr Neuigkeiten geben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen